Mi. Nov 25th, 2020

Locations für unvergessliche Events sind stets gesucht, denn wer ein besonderes Ereignis gebührend feiern möchte, wünscht sich dafür auch einen besonderen Rahmen. Bauernhöfe haben einen ganz eigenen Charme und werden immer häufiger zur Location für Geburtstagsfeiern, Hochzeiten oder andere festliche Angelegenheiten. Das rustikale Ambiente von umgebauten Höfen lockt zahlreiche Liebhaber von Landhaus-Stilen oder urigen Locations auf den Plan.

Rustikale Hochzeit auf dem Bauernhof

Immer öfter werden Bauernhöfe als stimmungsvolles Ambiente für Hochzeitsfeiern gebucht. Dabei sind die Scheunen keinesfalls nur von rustikalen Charme, sondern bieten durch einen Umbau einen modernen Rahmen in einer romantischen Vintage Kulisse. Inmitten von idyllischen Wiesen und Feldern, die dann direkt auch als traumschöne Kulisse für romantische Hochzeitsfotos dienen, kann die Gesellschaft in der umgebauten Hochzeitsscheune ein ausschweifendes Fest feiern. Die oft historisch anmutenden Hochzeitsscheunen bieten ein gehobenes Ambiente für alle Brautpaare, die großen Wert auf einen romantischen Rahmen legen. In den natürlichen Scheunen findet sich jede Menge Platz für kleinere und größere Hochzeitsgesellschaften und sorgen für den perfekten Rahmen für eine Braut und ihren Bräutigam, die sich naturverbunden fühlen und ein ganz besonderes Fest erleben wollen.

Scheune in der Natur

Warum ist die Hochzeit auf dem Bauernhof so beliebt?

Immer mehr Paare möchten ihre Hochzeit in einem urigen Ambiente feiern. Der Bauernhof als Hochzeitslocation eignet sich daher so besonders gut, da hier individuelle Traumhochzeiten ermöglicht werden können. Bauernhöfe als Locations für Hochzeiten und andere Events bieten viel Platz, somit kann auf den Höfen auch eine unvergessliche freie Trauung im Freien stattfinden. Der Hof mitsamt modern ausgestatteter Hochzeitsscheune bietet die optimale Location für Sommerhochzeiten bei gutem Wetter, ermöglicht aber auch eine stimmungsvolle Hochzeitsfeier bei Hochzeiten im Herbst oder Winter.

Glückliches Brautpaar

Die Hochzeit Bauernhof kommt nicht nur bei Menschen an, die auf dem Land leben. Frisch gemähtes Heu, saftige Wiesen und rauschende Wälder sind auch für Menschen aus der Stadt ein romantisches Ziel. Fernab vom Tummel der Großstadt lieben es Brautpaare, sich auf den ruhigen Höfen das Ja-Wort zu geben oder nach der standesamtlichen oder kirchlichen Hochzeit auf den urigen Höfen zu feiern. Nicht nur, dass die Feiern auf dem Bauernhof einen ganz eigenen Charme versprühen, hier lassen sich auch kreative Hochzeitsideen ausleben. Einen konkreten Ansprechpartner für Ihre Wünsche finden Sie beispielsweise bei Sprikeltrix. Besonders Vintagefans lieben die Landromantik, die man mit gezielt eingesetzten Accessoires und Dekorationen zur perfekten Hochzeitslocation gestalten kann. Auch Liebhaber des Landhaus Stils, der nicht nur im häuslichen Bereich so beliebt ist, mögen eine traditionelle Hochzeitsfeier auf dem Bauernhof.

Romantik gepaart mit Vintageelementen

Romantische Scheunen, mit hohen Decken und Heuboden über den Köpfen der Gästen bieten ein ganz einmaliges Ambiente für eine schöne Hochzeitsfeier. Mit liebevoll akzentuierten Elementen kann man den urigen Charme zu einer traumschönen Romantiklocation umfunktionieren.